YieldNodes

Erziele monatlich mit Masternodes effektive RENDITEN!

YieldNodes betreibt mehrere Server, die die Verarbeitung von Transaktionen einer Kryptowährung gewährleisten. Es ist ein mehrstufiges Node-Mietprogramm, das auf der Blockchainebene funktioniert. Da bei jeder Kryptowährungstransaktion eine Netzwerkgebühr zu entrichten ist, kann man hier wirtschaftlich positive Ergebnisse erzielen. Hier werden Erträge aus der Kombination von Dienstleitungen, Masternoding und Kursgewinnen erzielt.

Wie funktioniert es

Du registrierst dich auf YieldNodes und mietest mit dein Geld an. Jeden Monat erhältst du dadurch einen CashFlow von 11.46% (durchschnittlicher Wert der letzten 12 Monate). Du kannst dir diesen auszahlen lassen oder reinvestiertest diesen um zusätzlich den Zinseszinseffekt auszunutzen.

Empfehlungs Programm

Auch hier gibt es wieder ein Partnerprogramm was dir 5% extra pro geworbenes Mitglied einbringt.

Risikohinweis

Dieser Risikoindikator beruht auf meiner persönlichen Meinung, eine Vorhersage künftiger Entwicklungen ist damit nicht möglich.
Die Einstufung der Produkte kann sich künftig ändern und stellt keine Garantie dar. Auch eine Einstufung in die Kategorie 1 stellt ähnlich wie eine Lebensversicherung oder Barsparvertrag keine völlig risikolose Anlage/Dienstleistungen dar.
Die Projekte der Kategorie 5 unterliegen einem hohen Wertschwankungsverhalten mit Typischerweise höheren Gewinnchancen aber auch mit höheren Verlustrisiko.
Dieser Beitrag ist keine Investmentberatung und beruht auf meinen persönlichen Erfahrungen als Privatanleger. Ich würde mich freuen, wenn ich dir Denkanstöße & Anregungen liefern kann. Das heißt aber: die Inhalte dieser Webseite stellen keine Anlageberatung dar (§ 85 WpHG). Selbstverständlich bemühe ich mich, die Fakten nach bestem Wissen und Gewissen zu präsentieren, aber sie können trotzdem ganz oder teilweise falsch sein. Deshalb gilt: Ich übernehme keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen, die du aufgrund der hier präsentierten Informationen und Darstellungen triffst.

Da mit dem Kauf oder Investment von hier vorgestellten Anlage- & Investment-Möglichkeiten auch das Risiko eines Totalverlustes einhergeht, solltest du diese nur dann kaufen oder darin investieren, wenn du finanziell in der Lage bist, auch einen möglichen Totalverlust des eingesetzten Kapitals zu verkraften.
Veröffentlicht in CashFlows und verschlagwortet mit , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.